Berserk Fan

 

Berserk Fan



 » Episodenguide
 » Cast & Crew

Musik
 » Inferno [Single]





[Dreamcast]
Sword of Berserk
Guts' Rage
 » Startseite
 » Beschreibung
 » Anleitungen
 » Screenshots
 » Artworks
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

[Playstation 2]
Berserk Millenium Falken
Der heilge Teufelskrieg
 » Startseite
 » Anleitung
 » Branded Box
 » Synchronisation
 » Werbung
 » Screenshots
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

Andere Spiele
 » Dragon's Dogma
 » Berserk GREE
 » Einarmiger Bandit
 » Berserk Mods

 

 

 
Band: 40
Kapitel: 356
Deutscher Titel: ???
Englischer Titel: Jötunn (1 & 2)
Übersetzter Titel: Jötunn (1 & 2)
Erschienen am: Teil 1: 11.05.2018 | Teil 2: 25.05.2018
Teil 1:

Während Kjaskar ihr Gedächtnis wiedererlangt, treffen woanders zwei Heere aufeinander. Auf der einen Seite stehen die Riesen mit ihren mächtigen Waffen und ihren Bannern aus Menschenhaut und Leichen, die sie unterwegs fressen. Auf der anderen Seite steht der Falke des Lichts mit seinen Aposteln. Als der Angriff befohlen wird, stürmen Riesen und Apostel aufeinander zu. Doch Griffith hat noch ein Ass im Ärmel. Auf einer Anhöhe verbergen sich menschliche Soldaten mit Kanonen, die sie auf die Riesen abfeuern. Einige von ihnen gehen getroffen zu Boden. Andere sind abgelenkt und fallen den Aposteln zum Opfer. Nun greifen die Lanzenträger ein, denen Griffith vorausstürmt. Unter ihnen Lord Raban, der Mule zur Vorsicht ermahnt. Dieser wird beinahe von einem Felsbrocken getroffen, den einer der Gegner wirft. Abseits des Geschehens beobachtet Sonja das Spektakel. Sie schüttelt den Kopf über Mules mangelnde Aufmerksamkeit. Dann nimmt sie telepathischen Kontakt zu Griffith auf. Sie hat den Kommandanten des Riesenheeres entdeckt und ein Pfad sei bereits geschlagen. Allerdings warnt sie vor einem lauernden Schatten im Dickicht. Sofort macht sich Griffith auf den ihm gewiesenen Weg. Der Kommandant der Riesen schaut nicht schlecht, als der Leuchtende Falke mit seinen Leuten dreist auf ihn zu gestürmt kommt...

Teil 2:

Der Riesenkommandant zögert nicht lange. Auf Befehl zerren seine Männer ein mehrköpfiges Ungeheuer aus dem Wald - eine Hydra. Dieser stellt sich ein anderes Monster in den Weg, denn Zodd kommt herbeigesprungen und zerfleischt die Köpfe des Reptils. Er wird dabei von Irvine unterstützt, der aus der Ferne in Apostelform auf die Hydra schießt. Zuguterletzt taucht auch noch Grunbert auf, dessen Anwesenheit endlich zum Sieg führt. Sowohl Riesen als auch Menschen staunen nicht schlecht, als Griffith persönlich, über den Rücken des Kristalldrachenapostels reitend, auf den Plan tritt. Er springt auf den Kommandanten zu und treibt ihm sein Schwert ins Auge...
 

 
Nächstes Kapitel:
Kapitel 357
erscheint im
24.08.2018

BERSERK MANGA 40:
erscheint am
28.09.2018 in Japan

 » Aktuelle Kapitel
 » Neue Charaktere
 » Forum





 
Berserk Fan