Berserk Fan

 

Berserk Fan



 » Episodenguide
 » Cast & Crew

Musik
 » Inferno [Single]





[Dreamcast]
Sword of Berserk
Guts' Rage
 » Startseite
 » Beschreibung
 » Anleitungen
 » Screenshots
 » Artworks
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

[Playstation 2]
Berserk Millenium Falken
Der heilge Teufelskrieg
 » Startseite
 » Anleitung
 » Branded Box
 » Synchronisation
 » Werbung
 » Screenshots
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

Andere Spiele
 » Dragon's Dogma
 » Berserk GREE
 » Einarmiger Bandit
 » Berserk Mods

 

 

 

Merchandise - Fanartikel | Kartenspiel / TCG | Anleitung






Das Berserk TCG (Trading Card Game) funktioniert wie viele andere TCGs. Grundsätzlich benutzt man Karten aus einem Deck, bestehend aus Karten, die der Spieler zuvor mit Vorsicht und strategischem Denken vor dem Duell zusammenstellt hat, um seinen Gegner zu besiegen, indem er mehr "Städte" einnimmt als sein Gegner.
Die Decks müssen aus 45 oder mehr Karten bestehen und du kannst eine Karte nicht mehr als dreimal ausspielen. Dies gilt nicht für Söldner Karten (Zufalls Soldaten Karten, als Gegenstück zu den bekannten Berserk Charakteren), die kein Limit haben. Die offiziellen Spielregeln empfehlen mindestens 10 von Ihnen zu spielen.
Für Turniere darf das Deck nur aus maximal 10 Karten bestehen. Der Spielboden ist zusammengesetzt aus 5 Städten, welche zwischen den Spielern platziert sind, eine "Library" für jeden Spieler, sowie eine Ablage und eine Hand Karten für jeden.
Die Spieler haben 7 Karten aus der Library zu ziehen, um eine Hand zu bilden. Wenn ein Spieler nach seinem Spielzug mehr als 7 Karten auf der Hand hat, muss er alle Karten ablegen, bis er wieder auf 7 Karten kommt.
Um seinen ersten Spielzug zu tätigen, muss der erste Spieler das Karten ziehen einmal überspringen (einmal für den ersten Zug).
Es gibt 4 verschiedene Typen von Karten, jeder Typ umfängt 112 Karten (40 für Volume 1 + 16 for Volume 2 & 3, 20 für Volume 4 & 5), plus die 5 Städte (farblos). Es gibt 4 einfache Städte und eine königliche Stadt.
- Weiß für die Goldenes Zeitalter Karten, plus die alten Falken (Judeau, Rikkelt, Korkas, Pippin, Guts, Griffith und natürlich Kjaskar)
- Grün für die "Kräfte des Guten" wie z.B. Guts, Isidro, Farnese, Serpico, Puck, Flora, Schielke, die Trolle, etc.)
- Schwarz für die Dämonen, Apostel & co.
- Rot für die Millennium Falken (beinhaltet Griffith, Grunbeld, Locks, Irvine, Zodd, Sonja, Mule etc.)

Die Bedingungen, um als Sieger aus dem Spiel hervor zu gehen, lauten: Die königliche Stadt einnehmen und mindestens 2 normale Städte. Ein Spieler verliert, wenn er keine Karten mehr aus seinem Deck ziehen kann, wenn er nachziehen muss.
Zu allererst, wenn das Spiel beginnt, müssen die 5 Städte Karten zwischen den beiden Spielern liegen, mit der Rückseite nach oben, damit die köngliche Stadt inmitten der anderen verborgen bleibt. Wenn das Spiel läuft, müssen die Spieler versuchen die Städte nach und nach einzunehmen und kommen sich dabei natürlich in die Quere.
Jedesmal wenn ein Spieler eine Stadt einnimt, muss er 2 Karten aus seiner Library ziehen und diese zu seinem Blatt hinzufügen.
Die Karten Typen sind recht simpel wenn du "Magic: The Gathering" schon kennst, es gibt Charakter Karten und Effekt Karten. Effekt Karten werden in 2 Sub-Typen unterteilt:
Normaler-Effekt (du spielst die Karte, der Effekt wird vollzogen und ab in die Ablage) und ein Eternal Effekt (diese sind dauerhaft, wie Charakter Karten).
Der Mittelpunkt vom Spiel ist es, Städte mit Charakteren einzunehmen, um zu gewinnen. Diese einzunehmen erfordert den Kampf gegen deinen Gegner.

Hier findet ihr das offizielle Spielbrett im pdf-Format
 

 
Anime - Episode 23:
16.06.2017

Manga 39:
23.06.2017

Nächstes Kapitel:
Kapitel 351 erscheint
23.06.2017

 » Aktuelle Kapitel
 » Neue Charaktere
 » Forum





 
Berserk Fan